Skip to content

Ausflugsziele auf Sylt

Ausflugsziele auf Sylt

Ausflugsziele auf Sylt

Ausflugsziele auf Sylt

Um auf Sylt Ausflugsziele zu finden, müsst Ihr nicht lange suchen. Die Insel hat viele wunderschöne Ecken und Sehenswürdigkeiten, die immer einen Besuch wert sind. Der 40km lange Sandstrand verzaubert seine Urlauber schon seit vielen Jahren. Auch die Schönheit der Natur lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Sightseeing-Touren durch die Dünen und Wiesen ein. Ein Aufenthalt auf der Insel ist die optimale Gelegenheit für einen schnellen Tapetenwechsel.

Deine exklusive Auswahl.

Bei uns findest du genau das richtige Domizil für deinen Urlaub auf Sylt.

Hörnum ・ Haus Möwe

Hygge Sylt


Ab
89,00

Gäste
6

Schlafzimmer
2

Westerland ・ Strandvilla

Strand Lodge


Ab
109,00

Gäste
3

Schlafzimmer
1

Hörnum ・ Gurtdeel

Strandkieker


Ab
155,00

Gäste
2

Schlafzimmer
1

Hörnum ・ Ankerhaus

Ankerhaus 4


Ab
78,00

Gäste
4

Schlafzimmer
2


Ab
450,00

Gäste
4

Schlafzimmer
2


Ab
59,00

Gäste
2

Schlafzimmer

Sylts natürliche Schönheit

Wenn Ihr nach Ruhe und Entspannung sucht, seid Ihr am Sylter Ellenbogen genau richtig. Er befindet sich am nördlichsten Punkt von Sylt und damit auch von Deutschland. Von hier aus könnt Ihr wunderschöne Sonnenaufgänge bewundern und seid dabei mit etwas Glück sogar ungestört. Vor allem zu den frühen Zeiten wie zum Sonnenaufgang trifft man hier hauptsächlich nur die freilebenden Schafe auf den Deichen und Salzwiesen. Der Ellenbogen zählt mit zu den Highlights, was Ausflugsziele auf Sylt angeht.

Genau entgegengesetzt an der Südspitze findet Ihr ein weiteres Ausflugsziel auf Sylt, die Hörnum-Odde. Das südliche Ende der Insel zeigt einen atemberaubenden Ausblick auf die weite Nordsee und bei klarem Wetter lassen sich sogar die nächstgelegenen Inseln Amrum und Föhr erblicken. Es ist sehr empfehlenswert, die Hörnum-Odde entlangzuwandern und die idyllische Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Wenn Ihr einen guten Punkt gefunden habt, könnt Ihr innehalten und von hier das tobende Meer beobachten. Die Idylle dieser Landschaft ist allerdings endlich, da Gezeiten und Sturmfluten dafür sorgen, dass die Hörnum-Odde über die Zeit immer weiter schrumpft.

Eine Möwe von unten fotografiert, wie sie von links nach rechts fliegt.

Flora und Fauna besuchen

Weitere schöne Ausflugsziele auf Sylt sind unteranderem das ca. 600 Hektar große Rantumbecken und die umliegende Flora und Fauna. Ehemalig war das Becken im Zweiten Weltkrieg als ein Wasserflughafen für Wasserflugzeuge geplant, wurde aber nie als solcher verwendet. Heutzutage ist das Becken ein Brutplatz für zehntausende verschiedene Vogelarten, die sich hier niedergelassen haben. Auf dem 10km langen Rundweg um das Rantumbecken könnt Ihr Euch selbst ein Bild von der Schönheit des Beckens machen und mit etwas Glück die ein oder andere sehr seltene Vogelart erblicken. Werden Euch die Ausflugsziele auf Sylt zu viel und Ihr braucht mal einen Überblick über die Insel? Dann könnt Ihr als nächstes Ausflugsziel auf Sylt die Uwe Düne besuchen. Die Düne ist mit gut 52m der höchste Punkt Sylts. Von hier könnt Ihr bei gutem Wetter mit klarer Sicht einmal über fast die ganze Insel blicken.

Wandern durchs Watt

Des Weiteren könnt Ihr natürlich auch an der Ostseite der Insel eine Wattwanderung unternehmen. Das UNESCO Weltnaturerbe zu erkunden ist ein Spaß für die ganze Familie. Es gibt viele verschiedene Tierarten zu entdecken und an warmen Tagen kühlt das Watt die Füße. Wattwanderungen solltet Ihr aber immer in Begleitung oder mit einer geführten Gruppe unternehmen.

Wenn der Tag auf der Insel sich dann dem Ende neigt, könnt Ihr in Kampen am Roten Kliff einen atemberaubenden Sonnenuntergang genießen. Wie der Name schon vermuten lässt, sorgt die untergehende Sonne auf den eisenhaltigen Lehm dafür, dass es scheint, als würde das Kliff rot leuchten. Dadurch entsteht eine magische Atmosphäre zusätzlich zum Sonnenuntergang. Ein Moment, den Ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet. Vor Allem für Paare ist dieses Ausflugsziel auf Sylt während des Sonnenuntergangs eine hervorragende Erfahrung.

Ausflugsziele auf Sylt bei schlechtem Wetter

Wenn Ihr gerne noch mehr über die Natur der Insel erfahren möchtet, lohnt sich ein Besuch im Erlebniszentrum Naturgewalten. Hier erhaltet Ihr sämtliche Informationen über die Natur der Insel und ihre Geschichte. Auch die Auswirkungen des Klimawandels auf Sylt werden hier anschaulich gezeigt. Das 360 Grad Kino gibt Euch exklusive Einblicke in die Flora und Fauna der Insel. Vor allem wenn Ihr an regnerischen Tagen nicht wisst, wo es hingehen soll, ist das Erlebniszentrum ein lohnenswertes Ausflugsziel auf Sylt.

Außerdem könnt Ihr, wenn das Wetter nicht gerade zum Baden in der Nordsee einlädt, das Freizeitbad Sylter Welle aufsuchen. Hier findet Ihr von Schwimmbecken über Badelandschaften bis hin zu Saunen alles, was das Herz begehrt. Wenn Ihr in der Nebensaison reist, habt Ihr mit der Sylter Welle auch zu den kalten Tagen ein optimales Ausflugsziel auf Sylt, um schwimmen zu gehen.

Wenn Ihr noch mehr Informationen zu den Ausflugszielen auf Sylt haben möchtet oder generell Fragen zu Eurem Urlaub auf der Insel habt, könnt Ihr uns gerne kontaktieren.

sehenswertes auf Sylt

Sylt bietet einige Sehenswürdigkeiten, die immer wieder einen Besuch wert sind.

Schaf am Sylter Ellenbogen

Sylter Ellenbogen

Ruhe und Entspannung kombiniert mit einem hervorragenden Ausblick – Willkommen am Sylter Ellenbogen.

Nordsee Watt bei Sonnenuntergang

Wattwanderung

An der Ostseite der Insel könnt Ihr ausgedehnte Wanderungen durch das Watt unternehmen.

Das Meer, imHintergrund die Küste mit blauen Himmel und vielen hellen Wolken.

Hörnum-Odde

Genießt einen hervorragenden Ausblick auf die See und an guten Tagen sogar bis Amrum und Föhr.

Rotes Kliff Ausflugsziele auf Sylt

Rotes Kliff

Das Rote Kliff ist der ideale Ort für romantische Sonnenuntergänge.

Vogel mit Krabbe im Mund

Rantumbecken

In dem Vogelschutzgebiet könnt Ihr tausende verschiedene Vögel bewundern.

Eine Nahaufnahme von den Wassertropfen die durch einen Sprung ins Wasser entstanden sind.

Sylter Welle

Im Schwimmbad Sylter Welle könnt Ihr unabhängig vom Wetter schwimmen gehen.

im Vordergrund erkennt man das Gras der sylter Dünen und im Hintergrund einen Türkis-blauen Himmel.

Erlebniszentrum Naturgewalten

Im Erlebniszentrum Naturgewalten erfahrt Ihr mehr über die Natur und die Geschichte Sylt.

Direktsuche

Telefon